Citroen Berlingo Finanzierung

Leasen oder finanzieren Sie den Berlingo ohne Schufa




Anzeigen:



Der Neue Citroën Berlingo
Seit 2008 auf dem Markt, hat der neue Citroën Berlingo, Schwestermodell des Peugeot Partner II (Modellname Teepee), mit seinem Vorgänger nur noch den Namen gemeinsam.

Wo die alte Generation noch eine eigenständige Fahrwerksplattform aufwies, teilt der "kleine Neue" seine mit den Citroën C4 und Peugeot 308 der französischen Golf-klasse. Dieses Auto richtet sich an Familien, denen der Aufpreis für einen Konventionellen Großraum Van ungerechtfertigt scheint. Es kostet zwischen 16050 und 22640€ und ist somit günstiger als sein Konkurrent der VW Touran.

"Kleiner" ist übrigens hier fehl am Platz, da die neue Generation um 24 Zentimeter gewachsen ist, so das, wie die Professionelle Kundschaft schnell feststellen wird, im Laderaum nun Platz für zwei Europaletten ist, selbst wenn der größte Teil der Zusatzlänge der vorderen Knautschzone zugute kam. Die Zuladung der Nutzversion beträgt 850 kg und 3,7 Kubikmeter Laderaum, während die Familienversion je nach sitzkonfiguration 675-3000 Liter bietet.
Die Länge des Fahrzeugs beträgt 4m38, bei einem Radstand von 2m73, einer Höhe von 1m85 und einer Fahrzeugbreite von 1m81.
Die Innenbreite liegt bei 1m48 und die Kofferraumtiefe bei 99cm, die Beinfreiheit hinten beträgt grosszügige 245 mm.

Nur die rechte Schiebetür ist serienmäßig. Die Linke greift nochmal in die Brieftasche.

Ein interessantes Feature der Family-Version ist die hoch klappbare Heckscheibe, die so eine Alternative zum öffnen der Kofferraumklappe bietet.

Serienmäßig ist hinten eine 2/3-1/3 Teilbare Rückbank verbaut, Citroën bietet jedoch gegen Aufpreis 3 unabhängige Sitze, oder sogar eine 7-Sitz Konfiguration.

Motorisierung:

Was die Motorisierung betrifft, hat man die Wahl zwischen 2 varianten des 1.6L VTI Benzinmotors, mit 95 oder 120 PS, der Verbrauch unterscheidet sich wenig. Er liegt bei 7,1 bzw 7,3 Liter/100km. Diese Motoren sind ebenfalls als BioFlex Version zu haben.
Als Dieselversion gibt es ebenfalls die Auswahl zwischen den Varianten des gleichen Motors: Ein 1600 Kubik Elektronisch gesteuerter Common-Rail HDi mit Partikelfilter und 75, 90 oder 110 PS, der Verbrauch wird bei allen 3 Dieselversionen mit 5,3 Litern angegeben.

Unabhängig von der Motorisierung bekommen sie ein 5-Gang Schaltgetriebe.

Aktive und Passive Sicherheit:

Der Citroën Berlingo erhielt 4/5 Sterne beim Euro-NCAP Crashtest. Er verfügt über bis zu 6 Airbags, je ein Fahrer und Beifahrer Frontal- sowie Seiten-Airbag, sowie 2 Fenster-Airbags die die Vorderen und hinteren Seitenfensterflächen abdecken.
ABS und Elektronische Bremskraftverteilung, sowie Notfallbremsungsassistent sind ebenfalls enthalten, und ESP und Slip Control ebenfalls.

Für die Sicherheit der Kleinen gibt's 2 IsoFIX Halterungen sowie Gurtkontrolle und einen dedizierten Rückspiegel.

Komfortausstattung:

Optional kann man eine athermische Windschutzscheibe und automatische 2-Zonen Klimaanlage bekommen.
Das Audiosystem ist serienmäßig ein 6 - Lautsprecher MP3-fähiges CD System mit 3,5mm Line In für z.B. mp3 Spieler zwischen den Vordersitzen, wo sich ebenfalls ein USB-port befindet.
Man kann auch ein Integriertes Navigationssystem mit 7-Zoll Ausfahrdisplay bestellen.
Auf verbesserten Lärmschutz wurde besonders Wert gelegt.

Preis/Leistung:

Da der Berlingo im Gegensatz zu konventionellen Großraum Limousinen aus der Nutzfahrzeugklasse stammt, ist sein Preis-leistungsverhältniss dementsprechend günstig, auch Dank der nahezu unveränderten Listenpreise im Gegensatz zum Vorgängermodell. Die verschiedenen Optionen hingegen sind relativ teuer einzustufen.

 







































































Finanzierung / Leasing Citroen Berlingo anfragen

Günstige Kfz Versicherung für Berlingo vergleichen

Kredit für Arbeitslose

Mietkauf Citroen Berlingo