Volkswagen UP Finanzierung

Leasen oder finanzieren Sie den neuen VW UP ohne Schufa



Anzeigen:


Mit dem Up feiert Volkswagen den Nachfolger des VW Lupo und lässt ihn anstelle des VW Fox vom Band fließen. Der Konzern verspricht mit dem Modell einen bezahlbaren Kleinwagen mit durchgesetzter Volkswagen Qualität, der nicht nur junge Menschen ansprechen, sondern auch umweltbewusste Autofahrer zufrieden stellen soll. Mit 3,54 m Länge gehört er, wie seine Vorgänger, zu den Kleinwagen und ist überwiegend für den Stadtverkehr attraktiv.

Der kleine Viersitzer ist momentan in fünf verschiedenen Ausstattungsvarianten zu haben. Serienmäßig ist er als „take-up!“ zu haben und bietet ESP, ohne Aufpreis, und für seine Größe erstaunlich viel Stauraum. Optisch anspruchsvoller ist die Modellvariante „move-up!“, bei der Türgriffe und Außenspiegel zusätzlich in Wagenfarbe lackiert sind. Im Interieur werden die Stoffsitze mit dem Design „structure“ bezogen und das Armaturenbrett präsentiert sich in Granit-beige. Wer in den „high-up!“ investiert, darf Chromelemente und ein MP3-Unterstütztes Radio erwarten, dass externe Musikquellen über AUX wiedergeben kann. Nebelscheinwerfer kosten dann auch keinen Aufpreis mehr. Exklusiver sind die Modellvarianten „white-up!“ und „black-up!“. Bei diesen Ausstattungen wird der kleine Volkswagen auf 16 Zoll Leichtmetallräder gesetzt. Zusätzlich wird ein Navigationssystem mitgeliefert, dass auch mit der Autoelektronik kommuniziert und somit nicht nur Informationen aus dem Bordcomputer anzeigt, sondern auch einen Fahrtrainer (Blue Index) anbietet. Damit lässt sich ein umweltfreundliches Autofahren üben. Noch nicht auf dem Markt sind ein Eco-Modell, eine Cross Variante, der „E-up!“ mit Elektromotor und eine GT Version.

Beim Thema Sicherheit überzeugt der VW Up mit einen umfangreichen Airbag System. Dabei gehören Fahrer und Beifahrerairbag zur Serie. Zusätzlich ist im „drive pack plus“ Paket ein System erhältlich, dass bei Hindernissen automatisch abbremst (bis 30 km/h).

Antriebstechnisch gibt es zu Beginn zwei Motoren zur Auswahl. Serienmäßig ist ein 3-Zylinder-Antrieb mit 1l Hubraum eingebaut, der 44 kW (60 PS) leistet. Etwas mehr Leistung bietet der 4-Zylinder-Antrieb mit ebenfalls 1l Hubraum und 55 kW (75 PS). Beide Motoren sind Benziner, stoßen laut Hersteller weniger als 110 g/km CO2-Emissionen aus und lassen sich mit „Blue Motion Technology“ ausstatten. Dabei befördern beide Antriebe jeweils 10 g/km weniger Emissionen in die Umwelt als die Standatdmotoren.

Wer für die Finanzierung das Nötige Kleingeld nicht auf einmal investieren will, für den bieten sich Ratenzahlungen an, die zwischen 12 und 48 Monaten wählbar sind. Die Anzahlung liegt in der Regel bei 25% des Fahrzeugwertes.

Im Großen und Ganzen ist dem Volkswagenkonzern ein kostengünstiger Kleinwagen gelungen, der im Design und Umweltfreundlichkeit dem heutigen Standard entspricht.



 















































Das neue P-Konto mit Pfändungsschutz

VW UP im Mietkauf

Günstige Versicherung für den VW UP

Apple iphone im Ratenkauf